MacOnLinux

Die Welt um den Apfel

Super Neue Tools für Designer

by korora on June 9, 2017, no comments

Irgendwie bilde ich mir ein, zu den kreativen Menschen zu gehören. Ich muss immer wieder neue Dinge ausprobieren, aber egal was ich im Internet so anstellen möchte, ich brauche das passende Programm, um meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Deshalb habe ich mich informiert, welche Software für mich geeignet ist und habe ein paar ausprobiert, von denen ich jetzt sehr begeistert bin und die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Schaut Euch die Programme mal an. Wenn Ihr Euch ein bisschen damit beschäftigt, werdet Ihr sehen, genauso wie ich, dass es nicht sonderlich schwer ist, mit den Programmen umzugehen. Das Installieren ist recht unproblematisch und die Anwendung wird Euch nach kurzer Einführungsphase ebenfalls überzeugen. Es gibt für alle Programme Tutorials und Hilfen.

Was genau können die Programme?

Die Programme können auf unterschiedliche Art und Weise alles das, was man benötigt, um Bilder oder Videos zu bearbeiten und wenn ich sage, nun wirklich alles, so meine ich auch alles. Egal, ob Ihr Personen ausschneiden oder in ein Bild einfügen möchtet, oder ob Ihr selbst etwas erstellen möchtet, was auch immer es ist, eines der Programme wird das Richtige für Euch sein. Ich war total verwundert, als ich die Programme in der Demo-Version das erste Mal getestet habe, einfach nur aus Neugierde. Ich hätte niemals erwartet, dass ich auch als Laie in Kürze hervorragende Bildbearbeitungen wie von einem Profi zustande bringe.

Es ist völlig egal, ob Du Dir eine eigene Webseite bauen möchtest oder Visitenkarten und Logos anfertigen möchtest. Mit diesen Programmen schaffst Du das problemlos. Mache Dir vorab Gedanken, was Du gerne machen möchtest, worauf der Wert legst und dann schaue Dir zu allen Programmen eine Demo an, spiele ein bisschen mit der Software herum und entscheide Dich erst dann für das Programm, was alle Deine Anforderungen enthält. Es muss nicht immer die neueste Version sein, lass Dich nicht ablenken von irgendwelchen Beiträgen oder irgendwelcher Werbung, sondern entscheide, was für Dich am besten ist. Nur dann bist Du mit dem Ergebnis zufrieden.

Das Preis-Leistungsverhältnis

Nicht immer sollte der Preis Dich bei Deinem Kauf beeinflussen. Denn es ist oftmals so, dass Du ein Programm käuflich erwirbst und Dich über den günstigen Preis freust, doch der Inhalt lässt zu wünschen übrig und Du merkst schnell, dass es sich bei dem Programm nicht um das handelt, was Du Dir eigentlich wünscht. Ich spreche aus Erfahrung. Ich habe auch erst eine Software erworben, die besonders günstig war und habe im wahrsten Sinne des Wortes das Geld zum Fenster rausgeschmissen. Erst dann bin ich losgezogen, habe mich erkundigt und eine teure, neue Software gekauft, die sich im Laufe der Jahre jedoch mehr als bezahlt gemacht hat. Ich kann sie in sämtlichen, verschiedenen Bereichen einsetzen und muss mir nicht für jedes Vorhaben eine eigene Software zulegen, was ich persönlich sehr gut finde. Nehmt Euch beim Kauf Eurer Software also Zeit und kauft nichts überstürzt.